Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
Unsere Betriebe auf
Kulturamt Knittelfeld Kulturamt Knittelfeld

8720 Knittelfeld, Gaaler Straße 4
Tel: +43 3512/86621
Fax: +43 3512/86621 - DW 66

» weitere Infos
Gedanken zum Welttierschutztag
Gedanken zum Welttierschutztag
Dieser internationale Aktionstag wurde ins Leben gerufen, um auf das durch den Menschen verursachte Tierleid aufmerksam zu machen. Weltweit wird der Tag genützt, um auf drängende Probleme im Tierschutz hinzuweisen. Erstmals wurde der Tierschutztag 1931 begangen, damals trafen einander die Delegierten des "Internationalen Tierschutzkongresses" in Florenz, wo sie die bereits zwei Jahre zuvor bei ihrem Treffen in Wien formulierten Forderungen in die Tat umsetzten. Als Datum wurde von einem Berliner Teilnehmer der 4. Oktober vorgeschlagen, und zwar um dem Heiligen Franz von Assisi zu gedenken, der als Schutzpatron von Tieren, Natur und Umwelt gilt.
Murtal: Lesesackerl an Knittelfelder Volksschulen verteilt
Murtal: Lesesackerl an Knittelfelder Volksschulen verteilt
In einer Aktion der Stadtbibliothek wurden in den Volksschulen Knittelfeld–Landschach und Knittelfeld–Kärntner, an die jeweils 1. Klassen, Lesesackerl verteilt. Der Hintergrund dabei, die Schüler sollten sowohl zum Lesen als auch zum Bibliotheksbesuch animiert werden. Die Bücher dienen vor allem zum Vorlesen daheim aber auch viele Bilder zum Ausmalen sind dabei. Weiters gab es noch einen Sticker mit dem schlauen Fuchs. Bibliotheksleiterin Christine Wilczynski und Kulturreferentin GRin Heidemarie Krainz-Papst verteilten im Beisein der Schulleiterinnen und Lehrerinnen die bunten Sackerl.
Murtal: Netzwerktreffen bei Kastanien und Sturm
Murtal: Netzwerktreffen bei Kastanien und Sturm
Schon zur Tradition geworden ist die Einladung von Josef Suppan zu Sturm und Kastanien im behaglichen Ambiente im Arkadenhof des ehemaligen Schwerterbräu in Judenburg. Wie immer treffen sich viele Wirtschaftstreibende zum gemütlichen Netzwerken. Herbstlich dekoriert mit Strohballen, Feuerstellen und Blättern sorgte das Team des ansässigen Restaurants für gute Stimmung mit Sturm und einer zünftigen Jause. Der Einladung von Josef Suppan zum Netztwerken sind viele Freunde und Partner gefolgt, liegt doch darin auch der Schlüssel zum beruflichen Erfolg. Solche Treffen sind nicht nur informell, sondern bringen auch den Vorteil gleich viele Geschäftspartner an einen Platz zu treffen, um mit ihnen über das eine oder andere mögliche oder laufende Projekt zu sprechen.
» alle News anzeigen
Events & Veranstaltungen
22.10 Nachtwanderung: Wahrnehmen der Sinne nach Vereinbarung, Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
22.10 Spiegelbilder der Weiblichkeit - Vernissage Herbert Felice Stadtmuseum Judenburg, Kaserngasse 27, 8750 Judenburg
22.10 Tanzkaffee für Junggebliebene Kulturhaus Knittelfeld, Gaaler Straße 4, 8720 Knittelfeld
» weitere Veranstaltungen
Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG