Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
Blog

Blog / Stolzalpengipfel

Ausgangspunkt: WM-Halle Murau
Beschilderung: ÖAV-Markierung 909/938
Gesamtdauer (Auf- und Abstieg): 5 Std. 
Zufahrt mit dem Auto bis zum LKH Haus II möglich

Kurzbeschreibung
Leichte bis mittelschwere Bergtour mit Almen-Charakter.

Wegbeschreibung
Vom Ausgangspunkt der WM-Halle Murau marschieren wir ca. 100m westwärts bis zur Fußgängerampel, hier wird die Bundesstraße gequert. An der Billa Einfahrt gehen wir rechts vorbei. Nach ca. 50m folgen wir der Beschilderung 938 Richtung Stolzalpe bergwärts. Ab 1.060m bis zur Kirche (1.204m) muss man ein paar Mal die Straße entlang gehen, bis man auf den schön-angelegten Treppenweg zum LKH/Haus 2 (1.296m) gelangt. Auf einer Schotterstraße geht es anschließend weiter bis zur Fernerhütte (1.445m). Der markierte Wanderweg ist in diesem Bereich zugleich als Steirischer Landesrundwanderweg und Weitwanderweg 909 ausgewiesen. Ab der Fernerhütte wechseln Wanderweg und Forstweg mehrmals ab. Das letzte kurze Steilstück führt uns zur 1.810 m hoch gelegenen Franz-Kerda Hütte mit der Kapelle und Gipfelbuch. Dennoch haben wir den eigentlichen Gipfel noch nicht erreicht. Diesen erreicht man nach zwei kleinen Gegenanstiegen in ca. 5 Minuten (1.817m). Der Rückweg erfolgt auf der schon vom Hinweg bekannten Strecke.


©ikarus.cc_LammTom


« zurück

0 Kommentare zu "Stolzalpengipfel"

Ein Kommentar schreiben

Name*
E-Mail*
Was ist die Summe aus 2 und 9?*
Homepage (mit http://)
Kommentar*
Kategorien
Letzte Artikel
Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG