Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
Info

Info / Wanderung von den Riesachfällen über die Preintalerhütte zur Hochwildstelle

Startpunkt: Gasthaus Riesachfall
Ankunftspunkt: Hochwildstelle
Schwierigkeitsgrad: mittel
Gehzeit: ca. 5 Stunden.
Einkehrmöglichkeiten: Gasthof Riesachfälle, Jausenstation Gfölleralm  (1338m), Preintalerhütte (1656m)
Anfahrt: Auf der Ennstal Straße (B320) von Radstadt oder Liezen kommend bis Schladming, weiter nach Rohrmoos, abzweigen in das Untertal bis zum Parkplatz bei den Riesachfällen.

Tipp: Wünschen Sie eine geführte Wanderung? Dann buchen Sie rechtzeitig Ihre geplante Tour bei Friederike Hollerer.

Begehbar in folgenden Monaten: Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Vom Parkplatz Riesachfälle folgt man dem gut ausgebauten Weg mit der Beschilderung „Alpinsteig durch die Höll“. Der Steig mit Leitern, Brücken und einer Hängebrücke führt vorbei am Riesach-Wasserfall und weiter auf einen Forstweg zum Riesachsee (1338m).

 Aufstieg über die Riesachfälle
Fotos: © Friederike Hollerer

Weiter taleinwärts und zuletzt auf einem Steig zur Preintalerhütte (1657m). Von dort NO-wärts etwas steiler, aber gut begehbar in das Trattenkar und zur Wildlochscharte.

Bei ca. 2600m steigt man in den felsigen Südgrat ein. Am Gipfel der Hochwildstelle (2747m) traumhafter Ausblick nach Süden zum Waldhorn mit den vorgelagerten Sonntagskarseen.

 Aufstieg zur Hochwildstelle
Fotos: © Friederike Hollerer

Abstieg über den ebenfalls nicht zu unterschätzenden Normalweg Richtung NW, über Felsen und Geröll zur Kleinen Wildstelle und weiter zur Neualmscharte (2347m). Von da wird es wieder leichter und es geht auf grünen Almwiesen über die Neualm (1849m) zur Brandalm (1660m) hinunter. Von hier auf einem gut angelegten Weg durch steilen Wald hinab zur Kerschbaumeralm nahe des Riesachsees. Vom Riesachsee geht es am Aufstiegsweg zurück zum Parkplatz.

 Wollgras und der Riesachsee
Fotos: © Friederike Hollerer


« zurück

0 Kommentare zu "Wanderung von den Riesachfällen über die Preintalerhütte zur Hochwildstelle"

Ein Kommentar schreiben

Name*
E-Mail*
Kommentar*
Kategorien
Letzte Infos
Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2018 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG