Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

News

Drucken
Dienstag, 30. April 2019
Murau: Furkl und GrössingDie „Furkl“ aus dem Berchtesgardener/Salzburger Land, ähnelt in verblüffender Form westafrikanischen Rindermasken, die im Glauben dieser Völker das vertikale Weltsystem darstellen. Ist die Furkl ursprünglich eine Darstellung der Weltsäule bzw. des Weltbaumes, welche/r vom Stier getragen wird? Der „Grössing“ war ein geschmücktes Nadelholz-Bäumchen und diente vor allem in der Obersteiermark als ...
Dienstag, 30. April 2019
Fohnsdorf: Spatenstich Teil 1 – Sanierung Ortsdurchfahrt
Im Rahmen eines Spatenstiches durch Landesverkehrsrat Anton Lang und durch den Fohnsdorfer Bürgermeister Gernot Lobnig wurde der Baubeginn der Sanierungsarbeiten nunmehr offiziell. Die Ortsdurchfahrt Fohnsdorf wird auf einer Länge von 1,3 Kilometern mit Gesamtkosten von € 420.000.-saniert. Baubeginn wird um den 10. Mai sein. Die Sanierung der Hauptstraße vom Hauptplatz Fohnsdorf bis zur ...
Dienstag, 30. April 2019
Murtal: Umweltschutz von klein auf
Ein Projekt der HLW Fohnsdorf für die Volksschule Fohnsdorf

Drei Schülerinnen des dritten Jahrganges der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe machten es sich zum Ziel, Kindern der Volksschule Fohnsdorf das Thema Umweltschutz näher zu bringen. An einem Vormittag wurde mit der ersten Klasse drei Stunden lang gearbeitet.
Montag, 29. April 2019
Murtal: Vortrag in Knittelfeld - Illegal = egal?Kaum aus unserem Leben wegzudenken sind Rausch- und Suchtmittel. Seien es legale wie z.B. Alkohol, Nikotin oder Kaffee, aber auch illegale Substanzen wie Cannabis, Amphetamine, Kokain, Heroin und Co. Genau um diese illegalen Substanzen geht es bei dem Vortrag. Das Referat wird sich nicht nur mit der Rechtslage in Österreich und dem dazugehörigen Suchtmittelgesetz befassen, sondern auch mit der Wirkungsweise, den Risiken und den Konsumgründen solcher Substanzen.
Montag, 29. April 2019
Murtal: Radfest am neuen Knittelfelder HauptplatzZum zweiten Mal hat heuer die Radsternfahrt im Bezirk Murtal stattgefunden. Sie soll Menschen dazu bewegen öfter das Rad, vor allem für kurze Strecken, zu verwenden. Nach Judenburg letztes Jahr war diesmal das Ziel der Radsternfahrt der neu gestaltete Hauptplatz in Knittelfeld. Fahrrad fahren ist gesund und klimafreundlich und daher wie geschaffen für die Fahrt zur Arbeit oder für einen Einkauf.
Montag, 29. April 2019
Murtal: Sieg in Tirol für das Rapso-Team
Die Knittelfelder Rapso-Fahrer konnten beim diesjährigen Ernst Feuchtner Gedenkrennen in Wörgl gute Platzierungen erreichen. Die anspruchsvolle 3,8km lange Runde war je nach Kategorie verschieden oft zu absolvieren. Die kalten und teilweise nassen Bedingungen machten es den Athleten nicht gerade leicht.

Bei den U17 Mädchen erreichte Verena Klicnik den dritten Rang. Siegerin in dieser Kategorie wurde die Deutsche Laura Kastenhuber. Zu fahren hatten die Mädchen 30,4 km.
Freitag, 26. April 2019
Energiecamp Murau 2019 – Top Referenten präsentieren innovative Strategien
Am 9. Mai startet das 5. Energiecamp in der Holzwelt Murau mit zahlreichen renommierten Referenten aus dem In- und Ausland. Als Highlight referiert LARS THOMSEN, einer der führenden Zukunftsforscher weltweit, der als einflussreicher Vordenker für die Zukunft der Energie, Mobilität und künstlicher Intelligenz gilt. „Ich freue mich, Teil des Energiecamp Murau 2019 zu sein. Die Energiezukunft zu ...
Freitag, 26. April 2019
ASFINAG: Vorrang für Elektro-Mobilität durch mehr Ladestationen entlang Autobahnen
Seit Ende 2017 arbeitet die ASFINAG gemeinsam mit den Betreibern der Raststationen sowie den Anbietern von Ladestationen am Auf- und Ausbau eines österreichweiten Ladestations-Netzes für Elektro-Fahrzeuge. Die Netzabdeckung konnte wie geplant bereits Ende 2018 mit 23 Standorten – zumindest also alle 100 Kilometer eine - erreicht werden.
Freitag, 26. April 2019
Murtal: Nina Hartmann - Sie kann einfach nicht still sein!Der Titel „Laut“ ist Programm bei Nina Hartmanns vierten Solostück das sie am 25.April im Festsaal im/zentrum in Judenburg unüberhörbar zum Besten gab. Ihre Vorstellung der Hölle ist ein Schweigekloster, in Bibliotheken hat sie Betretungsverbot. In ihrer Geburtsanzeige stand: 58 cm, 4012 g und 124 Dezibel. Laut und lustig lautete die Devise der reschen Tirolerin. Sie behauptet mit Stolz von sich: ...
Donnerstag, 25. April 2019
Murtal: Abschlussprüfung an der Musikschule Knittelfeld mit Auszeichnung bestanden
Samuel Steiner bestand vor Kurzem seine Abschlussprüfung an der Musikschule Knittelfeld mit ausgezeichnetem Erfolg. Er konnte schon einige Top-Platzierungen mit seiner steirischen Harmonika erspielen. Unter anderem 2015 den 3. Platz beim Steirischen Harmonikawettbewerb mit dem großen Finale und der ORF Fernseh-Übertragung aus Lannach oder 2016 den 1. Platz im Harmonika Solo beim Josef Peyer Wettbewerb.
Seite erste Seite Seite zurück  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  nächstes Seite letzte Seite
Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG