Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

News

Drucken
Freitag, 18. November 2022
6. Macherinnentreffen an der DELPHIakademie
Irmgard Underrain, GF der DELPHIakademie und von murtalinfo, die das Frauennetzwerk „Die Macherin“ im Oktober 2021 gegründet hat, lud am 16. November zum 6. Macherinnentreffen in die DELPHIakademie ein. 14 Frauen aus der Region folgten der Einladung.
Freitag, 18. November 2022
„Plo“, Kurator der Judenburger Stadtgalerie präsentiert Kunstkalender von jungen Talenten
Helmuth „Plo“ Ploschnitznigg berichtete gestern im Sternenturm Judenburg über sein neuestes Kunstprojekt. In den letzten Monaten ging der umtriebige Gründer und frühere Leiter der "Simultania Liechtenstein" auf die Suche nach jungen Künstlern aus dem Murtal.
Freitag, 18. November 2022
Murtal: Bezirkstour von Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und WK-Präsident Josef Herk
Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und WK-Präsident Josef Herk besuchten mit der Zellstoff Pöls AG, NET-Automation GmbH., Leichtfried Loden, Stahl Judenburg GmbH., Sandvik Mining and Construction GmbH. und der Obersteirischen Molkerei Topbetriebe des Bezirkes. Den informativen und kompetenten Firmenpräsentationen wohnten auch LAbg. Bruno Aschenbrenner, Bundesrätin Isabella Kaltenegger, WB-Bezirksobmann Norbert Steinwidder und WK-Regionalstellenleiter Michael Gassner.
Donnerstag, 17. November 2022
Fohnsdorf: Neue Ehrenbergmänner
Der Bergbau in Fohnsdorf wurde zwar geschlossen, dennoch gedenkt man alljährlich der Heiligen Barbara, der Schutzpatronin der Bergleute mit der Barbarafeier. Dabei werden durch den Sprung über das „Arschleder“ verdiente Persönlichkeiten zu Ehrenbergmännern erhoben.
Donnerstag, 17. November 2022
LH Drexler im Bezirk Murtal
Nachdem sich Kobenz-Langzeitbürgermeisterin Eva Leitold mit Ende November von der Kommunalpolitik verabschiedet wurde die Gelegenheit genützt ihr mit einem kleinen Geschenk Danke zu sagen. Bundesrätin Isabella Kaltenegger und LAbg. Aschenbrenner gaben mit Kurzberichten Einblick in ihre aktuelle Arbeit. Gratulationen gab es auch für ÖR Matthias Kranz der anlässlich seines "Siebzigers" von der ...
Mittwoch, 16. November 2022
Die Erlebnisregion Murtal gewinnt den VIKTOR2022Der österreichische Sport Business Preis VIKTOR wird jährlich an erfolgreiche Unternehmer, besondere Menschen, Initiativen, Produkte und Dienstleistungen verliehen, deren Geschäftsfeld sich in der Sport- und Freizeitwirtschaft befinden und sich etabliert haben.
Mittwoch, 16. November 2022
Mehr als zwei Drittel der Lenker und Lenkerinnen halten sich für „gute“ Autofahrer:innen
Wer oft auf Österreichs Straßen unterwegs ist, hält sich zwar selbst für eine gute Autofahrerin oder einen guten Autofahrer, ärgert sich aber wiederum über das Fehlverhalten der anderen und auch über die gestiegene Aggressivität am Steuer. Das ist das Ergebnis der großen ASFINAG-Umfrage unter den Nutzerinnen und Nutzern der Autobahnen, bei der mehr als 3600 Personen über das aktuelle ...
Dienstag, 15. November 2022
„wie Hund und Katz…“ von Brigitte Korb und Gitti Strammer
Eine Hunde- und Katzenliebe hat die beiden Künstlerinnen Brigitte Korb und Brigitte Strammer inspiriert, an diesem liebenswerten Thema zu arbeiten. Vor allem in den Corona-Jahren war es eine tolle Herausforderung, sich mit den positiven Seiten der Haustiere zu beschäftigen und sie malerisch zu vermenschlichen. Beide leben mit ihren Vierbeinern in enger Beziehung. Die Hauptakteure sind Mimi, ...
Dienstag, 15. November 2022
Lust an lebendiger Volkskultur
Endlich nach zwei Jahren Pause konnten die Oberlandler Knittelfeld wieder zu ihrem traditionellen Ball in das Kulturhaus einladen. Ein Ball, der au0erdem einem wohltätigen Zweck dient, denn der gesamte Reinerlös der Veranstaltung kommt wohltätigen Projekten und bedürftigen Menschen in der Region zugute. Trotz des Ausfalls der vergangenen beiden Jahre konnten auch im letzten Vereinsjahr viele in Not geratene Menschen in der Region mit weit mehr als 37.000 Euro unterstützt werden.
Montag, 14. November 2022
Zeltweger Prinzenpaar hat die Macht übernommen
Im Rahmen der Herbst Ainova 2022 machte wie immer zu Faschingsbeginn die Zeltweger Faschingsgilde auf sich aufnerksam. Um hier mit Erfolg zu regieren musste sie so manche Gesetze ignorieren. Ziel war es, dem Bürgermeister mit seinen zwei Vize- den Rathausschlüssel zu entreißen, um die Regentschaft in der Stadtgemeinde zu übernehmen. Nach viel Mühe und zähem Ringen gelang es dem Prinzenpaar ...
Seite erste Seite Seite zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  nächstes Seite letzte Seite
Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2022 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG