Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

News

Drucken
Donnerstag, 21. Januar 2021
132 Bewohner und Mitarbeiter eines Pflegeheimes in Knittelfeld gegen Corona geimpftDie Auslieferung der Impfstoffe nimmt ihren Lauf und nun erhielt auch 132 Bewohner und Mitarbeiter eines Pflegeheimes in Knittelfeld die ersten Dosen des Corona-Impfstoffes. Die Impfungen wurden durch die Hausärzte durchgeführt.
Ende Dezember sind die ersten Dosen des frisch zugelassenen Corona-Impfstoffes in Österreich eingetroffen. Nun hat auch das eines der Pflegeheime in Knittelfeld die erste Tranche an Impfstoffdosen an die Bewohner sowie das Pflegepersonal verabreicht.
Mittwoch, 20. Januar 2021
Schuleinschreibung in KnittelfeldWenn ihr Kind zwischen 01.09.2014 und 01.09.2015 geboren wurde ist es nun schulpflichtig. Das heißt, die Anmeldung an einer Volksschule ist gesetzlich vorgeschrieben. Die Einschreibung für die Städtischen Volksschulen (VS Knittelfeld-Kärntner und VS Knittelfeld-Landschach) findet an folgendem Termin statt:
Dienstag, 19. Januar 2021
Das Bücher-Tausch-Regal am Hauptplatz in Knittelfeld bleibtAufgrund der vielen positiven Rückmeldungen und dem regen Austausch bleibt das Bücher-Tausch-Regal am Hauptplatz in Knittelfeld auch weiterhin bestehen! Die Stadtbibliothek bleibt leider weiterhin geschlossen. Damit Sie auch während der Krise mit Literatur versorgt sind, gibt die Stadtbibliothek einen kostenlosen Zugang für eBooks frei.
Dienstag, 19. Januar 2021
Coronabusters – humorvolle und kritische PandemiebekämpfungKnittelfelder Jugendliche im Alter von 14 bis 20 Jahren werden aufgerufen lustige Kurzvideos oder Comic-Zeichnungen zu den jeweiligen aktuellen Maßnahmen zu machen und diese an das Büros Kinder, Jugend und Familie der Stadtgemeinde Knittelfeld zu senden. Bei der Erstellung der Beiträge werden die jungen TeilnehmerInnen von den JugendarbeiterInnnen unterstützt. So werden beispielsweise Fake News ...
Montag, 18. Januar 2021
AWV Knittelfeld: Anlieferungen von Rest- und SperrmüllWann und wo ist die Anlieferung von Rest- und Sperrmüll im Bereich des AWV Knittelfeld möglich!?! Restmüll kann grundsätzlich nicht in den beiden Abfallsammelzentren angeliefert werden – der gehört daheim in den Restmüllbehälter. Für kurzzeitig erhöhten Anfall an Restmüll gibt es in den Bürgerbüros und auf den Gemeindeämtern Restmüllsäcke zu kaufen.
Montag, 18. Januar 2021
Wir sind auch im Lockdown für euch da! Das zone4u Jugendzentrum (Haus der Vereine, Marktgasse 22a) hat nach der Weihnachtspause wieder für euch geöffnet - mit noch ausgedehnteren Öffnungszeiten! Montag bis Donnerstag sind wir von 13.30 Uhr bis 19 Uhr für euch da.

Wir haben ein offenes Ohr für eure Anliegen und Probleme und bieten euch gerne Hilfestellungen und Informationen. Melde dich einfach kurz vor deinem Besuch per SMS unter 0664/80047146 oder schreib uns eine Nachricht auf Instagram (jugendnetzwerk_knittelfeld).
Donnerstag, 14. Januar 2021
Drive-in-Restaurant am Knittelfelder Kapuzinerplatz
Feuerring, Grillhendlstand, Feldküche und Riesen-Smoker kommen bis Samstag 19:00 Uhr am Knittelfelder Kapuzinerplatz beim „Drive-in“ zum Einsatz.

Zubereitet werden kulinarische Leckerbissen unter anderem Pulled Pork Burger, Ripperl, Wiener Schnitzel, Räucherforelle und vieles mehr. Auch Vegetarier kommen nicht zu kurz für sie gibt es eine vegetarische Nudelpfanne und Ofenkartoffel. ...
Mittwoch, 13. Januar 2021
Knittelfeld investiert trotz Krise in Infrastruktur und BildungDie Corona-Pandemie mit all ihren wirtschaftlichen und finanziellen Auswirkungen macht auch vor der Gemeindegrenze in Knittelfeld nicht Halt. Einnahmen gehen zurück. Gerechnet wird im heurigen Budget mit einem Verlust von 1,8 Millionen Euro. Bei der heutigen Pressekonferenz stellte der Bürgermeister Projekte und Vorhaben für 2021 vor. Finanzreferent StR. Mag. Guido Zeilinger berichtet über das ...
Donnerstag, 7. Januar 2021
Laufende VolksbegehrenVon 18. Jänner 2021 bis 25. Jänner 2021 können folgende Volksbegehren unterschrieben werden:
Tierschutzvolksbegehren
Für Impf-Freiheit
Ethik für Alle
Montag, 4. Januar 2021
Welches Jahr ist da zu Ende gegangenEin außergewöhnliches Jahr 2020 ist zu Ende gegangen und hat viele Wirtschaftstreibende vor große Herausforderungen gestellt. Dieses Jahr 2020 wird als ein ganz besonderes in die Geschichte eingehen, aber trotzdem schreiten wir mit Hoffnung und Zuversicht in das neue Jahr 2021. Weil wir wissen die Menschen im Murtal und Murau sind sehr innovativ. Wir können uns nur gemeinsam den ...
Seite erste Seite Seite zurück  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  nächstes Seite letzte Seite
Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2021 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG