Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

News

Drucken
Freitag, 21. Mai 2021
Der 22. Mai ist der internationale Tag der Artenvielfalt
Der internationale Tag der Artenvielfalt oder auch Tag zur Erhaltung der Biodiversität wurde im Jahr 2000 durch die UNO eingeführt und steht heuer unter dem Motto „Wiederherstellung von Wäldern“. Biologische Artenvielfalt ist die Voraussetzung, damit wir von der Natur mit Rohstoffen, sauberem Wasser und klarer Luft versorgt werden. Um unser Bewusstsein für Artenvielfalt zu stärken wird jedes Jahr am 22. Mai der Erhaltung der biologischen Vielfalt gedacht.
Freitag, 21. Mai 2021
Regionen besser einbinden - „Bundesrat im Bundesland“
Tagung der EU-Ausschüsse der Landtage und des Bundesrates in der Steiermark

Bundesratspräsident Christian Buchmann und Landtagspräsidentin Manuela Khom luden am 21. Mai zu einer Tagung der EU-Ausschüsse der österreichischen Bundesländer sowie des Bundesrates unter dem Titel „Bundesrat im Bundesland“ in das Grazer Landhaus ein.

Vertreterinnen und Vertreter der österreichischen ...
Freitag, 21. Mai 2021
Frühjahrsputz in Zeltweg
Auch in Zeltweg wird die Aktion immer zahlreich unterstützt.
Heuer beteiligten sich neben zahlreichen Privatpersonen, Organisationen, Vereinen und Gruppen auch die Mitglieder des Umwelt- und Wohnungsausschusses und nahmen sich einen Nachmittag lang das Gebiet rund um den Hauptplatz, die Stadtpfarrkirche sowie die Größingstraße vor.
Donnerstag, 20. Mai 2021
Heute ist Weltbienentag
Gibt es die Biene nicht mehr - wird es den Menschen nicht mehr geben - deshalb schützen und erhalten sie wir!
Im Rahmen eines Bürgerbeteiligungprojekts wo sich KnittelfelderInnen 7 Projekte aussuchen konnten, hat die Initiative "Knittelfeld summt" gewonnen. Dabei geht es gezielt um den Erhalt der Bienen. Nicht nur heute am Weltbienentag, sondern in der Vergangenheit hat die Stadtgemeinde ...
Donnerstag, 20. Mai 2021
Virtuelle Welten erkunden im neuen Medienraum
Seit der Eröffnung am 8. April wurden bereits zwei Gaming- und ein Filmabend im neuen Medienraum in den Kellerräumlichkeiten des zone4u Jugendzentrums Knittelfeld veranstaltet. Besonders der von AiNet Telekommunikations-Netzwerk Betriebs GmbH gesponserte Forza-Playseat und die VR-Brille erfreuen sich großer Beliebtheit. Bei den Aktionen wird jedoch nicht nur gezockt, sondern auch das eigene ...
Mittwoch, 19. Mai 2021
KRONE E-MOBILITY PLAY DAYS MACHEN EIN WEITERES JAHR PAUSE
Auch 2021 wird es am Red Bull Ring keine „Krone E-Mobility Play Days“ geben. Bereits im Vorjahr musste das größte Branchentreffen Österreichs für Elektro-Mobilität verschoben werden und hat jetzt einmal mehr ein neues Datum: 23. bis 25. September 2022. Seit seinem Debüt im September 2017 haben die „Krone E-Mobility Play Days" insgesamt mehr als 100.000 Besucher an den Spielberg gelockt. Drei ...
Mittwoch, 19. Mai 2021
# Europe Day
Wie bereits in den vergangenen Jahren hat auch heuer das BG/BRG Knittelfeld mit der Stadtgemeinde Knittelfeld ein Projekt initiiert, um die Bevölkerung auf den Europatag am 9. Mai aufmerksam zu machen. Ziel war es, die BesucherInnen der Innenstadt zur interaktiven Teilnahme an einem EU-Quiz zu bewegen. GRin und Referentin für EU-Angelegenheiten, Deshire Shehu, und GR Manuel Trausenegger ...
Dienstag, 18. Mai 2021
„Der Kultwagen von Strettweg – Restaurierung und Rezeption einer archäologischen Ikone“
Das Museum Murtal zeigt erste Sonderausstellung „Der Kultwagen von
Strettweg – Restaurierung und Rezeption einer archäologischen Ikone“. Ab 22. Mai präsentiert das neue Museum Murtal Judenburg Wissensgeschichte und den „Kultwagen 3D“.

Vom Zufallsfund zum Kulturgut. Als der Strettweger Bauer Anton Pfeffer im Jahr 1851 bei Feldarbeiten den in Einzelteile zerbrochenen Kultwagen entdeckte, war ihm dessen überragende Bedeutung zunächst nicht bewusst.
Dienstag, 18. Mai 2021
Elektromobilität – Ausweg aus der Klimakrise?1886 hat Carl Benz das erste Automobil mit Verbrennungsmotor zum Patent angemeldet und somit den Grundstein für den Individualverkehr gelegt. Seit damals wurde das Auto nicht nur ein Fortbewegungsmittel um von A nach B zu gelangen, sondern auch zu einem Statussymbol für Größe, Anerkennung und Flexibilität. Aus diesen Gründen nahm die Erfolgsgeschichte des Autos in den letzten 70 Jahren immer mehr Fahrt auf und ist heute aber zu einer großen Umweltbelastung für die Menschheit geworden.
Montag, 17. Mai 2021
Interview
Im heutigen Interview "Menschen aus dem Murtal" kommt Sonja Krätschmer zu Wort. Sie ist selbständig, lebt mit ihrem Mann, 2 Kindern und einem kleinen Zoo in Zeltweg und arbeitet dort als ehrenamtliche Mitarbeiterin in der Bücherei.
Seite erste Seite Seite zurück  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  nächstes Seite letzte Seite
Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2021 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG