Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Murau: BUCHPRÄSENTATION – Monsignore Klement MODER:

Murau: BUCHPRÄSENTATION – Monsignore Klement MODER:Dienstag, 17. Januar 2017

Nach dem Sonntagsgottesdienst in der Kapuzinerkirche in Murau präsentierte am 8.1.2017 Monsignore Klement MODER, in der gemütlichen Atmosphäre seines Elternhauses, ein besonderes Buch! „ERINNERUNGEN“ lautet der Titel seines Buches und führt den Leser in 15 kurzen Texten durch verschiedene Stationen im Leben des sympathischen, langjährigen Dechants von Murau.

Ein Rückblick auf sein Leben und Wirken – geboren am 4. Oktober 1924 in Frauenburg (damals Frauendorf) als zweites Kind von Margarethe und Johann Moder;
Geschwister: Mariedl, Burgl, Sepp und Gretl;
Priesterweihe: 2. Juli 1950;
Kaplan in Schladming (1950 – 1954) und in Voitsberg (1954 – 1958);
Pfarrer in Schöder (1958 – 1973) und in Murau (1973 – 2002);
Dechant von Murau (1980 – 1996); seit 2002 seelsorgerliche Vertretungen in Murau und Umgebung – auf wichtige Begegnungen, Wege, Orte und Dinge erfreuen den Leser in „Fünf Kirchen“, „Der Vater“, „Die Mutter“, Kirch’ngehn“, „Heimatklänge“, „Ausflug“, „Meine Rom-Reisen“, usw., aus der Feder des bewundernswerten, über 90-jährigen Autors!

Einen direkten Kaufpreis gibt es nicht, wie Monsignore Moder mitteilte!

Alle Einnahmen stellt er der Caritas und der Finanzierung des Stiegenaufgangs seiner Heimatpfarrkirche Frauenburg zur Verfügung!

Erworben werden kann das Buch direkt beim Autor (Mobil: 0676/8742-8006) werden.


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2022 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG