Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Noch schnell 300 Euro für XUNDE Ideen abholen

Noch schnell 300 Euro für XUNDE Ideen abholenDienstag, 27. November 2018

Mikroprojektförderungen über XUND und DU für die Bezirke Murau und Murtal

Seit Beginn des Jahres veranstaltet das LOGO jugendmanagement – die steirische Fachstelle für Jugendinformation und -kommunikation – mit dem Projekt XUND und DU in der gesamten Steiermark Jugendgesundheitskonferenzen mit dem Ziel, die Gesundheitskompetenz von steirischen Jugendlichen zu fördern und zu stärken.

LOGO läutet nun bereits den zweiten Fördercall ein – ab sofort sind alle Einrichtungen der schulischen und außerschulischen Jugendarbeit (Vereine, Jugendzentren, Schulsozialarbeit & Co) aufgerufen, sich ein weiteres Mal gemeinsam mit Jugendlichen mit den Themen „Gesundheitsförderung – Krankheitsbewältigung – Prävention“ auseinanderzusetzen. Mithilfe einer finanziellen Unterstützung von bis zu 300 Euro können neue, innovative Projekte für und mit jungen Menschen umgesetzt werden. Insgesamt 30.000 Euro stehen hierfür Steiermark weit zur Verfügung.

Ab 1. Dezember 2018 sind insbesondere alle Jugendeinrichtungen aus den Bezirken Murau und Murtal aufgerufen, ihre Ideen für gesundheitsfördernde Projekte über xund.logo.at/300 einzureichen. Die Ergebnisse der Projekte stehen danach im Zentrum der Jugendgesundheitskonferenz – einer Art „Gesundheitsmesse“ für Jugendliche. Zum Event, das im Sommer 2019 im Aichfeld über die Bühne gehen wird, werden Schulen aus der Region eingeladen. Den Besucherinnen und Besuchern wird hier altersgerecht nähergebracht, wie vielfältig die eigene Gesundheit gefördert werden kann. 

Im ersten Umsetzungsjahr 2018 konnten über XUND und DU in der ganzen Steiermark bereits über 100 unterschiedliche Initiativen mit mehr als 7.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern initiiert werden. Von Bewegungsangeboten, wie beispielsweise einem polysportiven Workshop in Obdach über das Thema Psychohygiene, wie z. B. einem Konfliktmanagement-Training in Knittelfeld bis hin zu Initiativen mit dem Schwerpunkt „Ernährung“, wie etwa einem Grill-Kurs für Jugendliche in Murau – die Gesundheit junger Menschen wurde auf vielfältige Weise gefördert.

Weitere Informationen: xund.logo.at  PRESSEKONTAKT: Dipl. SBPin Andrea Črnko, BEd, MA | andrea.crnko@logo.at | 0316-90 370-234 | www.logo.at LOGO jugendmanagement gmbh | Karmeliterplatz 2 | 8010 Graz

Fotocredit: © Prontolux KG


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2018 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG