Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Murtal: Plastikfreie Gemeinde Knittelfeld - Mehrwegbecher für Sportstadion

Murtal: Plastikfreie Gemeinde Knittelfeld - Mehrwegbecher für SportstadionDienstag, 2. April 2019

Die Stadtgemeinde Knittelfeld möchte die durch Wegwerf-Plastikbechern verursachten Müllberge zu Leibe rücken und schaffte deshalb fürs Sportstadion waschbare Mehrwegbecher an.

Im Zuge des Projekts „Plastikfreie Gemeinde, Vermeidung von Einwegplastik“, wurden in Kooperation mit dem Abfallwirtschaftsverband Knittelfeld, dem ESV Knittelfeld, dem Umweltausschuss und dem Ausschuss für Sport und Gesundheit eintausend Mehrwegbecher angekauft. Ausgegeben werden die Mehrwegbecher, die mit einem Euro Pfand belegt sind in der Kantine des Stadions. Durch das Pfandsystem ist die Rückgabe der Becher gesichert. Auch die Verschmutzung durch den Plastikmüll wird damit eingedämmt. Da bei Sportveranstaltungen und Veranstaltungen ab 1.000 Besuchern am Platz kein Glas verwendet werden darf, ist mit den waschbaren Mehrwegbechern eine umweltbewusste Alternative geschaffen worden. Für die VertreterInnnen der Stadtgemeinde, Stadtrat Harald Bergmann, GRin Anica Lassnig, Umweltreferentin GRin Martina Stummer und GR Manfred Wachter sowie dem ESV wird mit dieser Aktion ein wichtiges Zeichen für umweltbewusstes Handeln gesetzt. Auch in Richtung Vorbildwirkung für die Jugend.

Ing.in Katharina Moritz (GF des Abfallwirtschaftsverbandes), GRin Martina Stummer, GR Manfred Wachter, STR Harald Bergmann (2. v. .re.) mit Gästen der ESV-Kantine.
Fotocredit: ©Patrick Neves


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG