Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Murtal: Projekt Tannenwelt

Murtal: Projekt TannenweltMontag, 8. April 2019

Am 8. April wurde in der Werkstätte der Lebenshilfe Judenburg das Projekt „Tannenwelt“ vorgestellt. Im Mittelpunkt dabei steht der Rohstoffe „Tanne“, der nicht nur als Christbaum zum Einsatz kommen kann. Die vielfältige Wirkungsweise wusste schon Hildegard von Bingen zu schätzen. Projektmanagerin Dr. Christina Mandl hat gemeinsam mit dem Team der Lebenshilfe Judenburg rund um Obfrau Sandra Rinofner aus den wertvollen Rohstoffen der Tanne Produkte entwickelt. In einem ersten Schritt werden Menschen mit Behinderung Tannenkissen herstellen. Mit dem Projekt „Tannenwelt“ hat Christina Mandl noch viel vor. Die Produktpalette wird erweitert und Forschungsaktivitäten initiiert.

Die händisch gefertigten Tannenkissen sind ab sofort im Webshop www.tannenwelt.at  zu bestellen. Auch in den einzelnen Filialen der Lebenshilfe sind diese Kissen zu erwerben. Projektpartner, die die Tanne bereits jetzt als Rohstoff verwenden, können sich ebenfalls im Shop präsentieren.

Bildbeschriftung von links nach rechts: Mag. Karlheinz Hirn (päd. GF Lebenshilfe Region Judenburg), Christine Stocker, Dr. Christina Mandl (CM-Consulting), Mag. Jörg Neumann (kaufm. GF Lebenshilfe Region Judenburg), Sandra Rinofner (Obfrau Lebenshilfe Region Judenburg), Markus Rinner (Standortleiter Werkstätte Grünhübl)


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG