Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Murtal: Mini Med - Eine Veranstaltung zwei Themen

Murtal: Mini Med - Eine Veranstaltung zwei ThemenDienstag, 14. Mai 2019

Beim Mini Med Studium in Knittelfeld standen am Dienstag gleich zwei Themen auf dem Programm. GRin Anica Lassnig und STR Erwin Schabhüttl (beide SPÖ) begrüßten die Referentinnen recht herzlich im Kulturhaus. Im ersten Abschnitt widmeten sich die beiden Vortragenden Bianca Heppner und Petra Wielender von der Initiative „Weniger Alkohol - Mehr vom Leben“ in einem Impulsvortrag diesem Thema.

Pro Kopf trinken Österreicher im Durchschnitt 12 Liter Reinalkohol, das entspricht 240 Liter Bier. Umgelegt auf die Steiermark bedeutet das, dass etwa 52.000 Menschen alkoholabhängig sind und weitere 125.000 Steirer ein problematisches Konsumverhalten zeigen. Daher hat das Land Steiermark unter dem Titel „Weniger Alkohol - Mehr vom Leben“ eine Initiative gestartet, die ein Umdenken im Zusammenhang mit Alkohol herbeiführen soll.

Das Hauptthema dieses Abends war „Rheuma – Ein Erkrankung mit vielen Gesichtern“. Dr. Sabine Zenz von der klinischen Abteilung für Rheumatologie und Immunologie der MedUni Graz war die Vortragende. Rheuma - unter dieser Bezeichnung wird eine Vielzahl an Erkrankungen zusammengefasst, die den Bewegungsapparat betreffen.

Zu den mitunter fast unerträglichen körperlichen Schmerzen kommen sehr häufig noch seelische Qualen, Vereinsamung und Abhängigkeit. Rheuma zerstört Gelenke mitunter sehr schnell und macht viele Patienten immobil. Früherkennung und frühe Therapie können in diesem Fall enorm viel Leid verhindern. Oft stellt sich die Frage, ab wann ist der Rheumatologe und ab wann ist der Orthopäde zuständig? Ist es ein entzündlicher Schmerz, wo das Immunsystem den eigenen Körper angreift, ist der Rheumatologe aufzusuchen. Beim nichtentzündlichen Schmerz, Gelenksabnützung, liegt die Kompetenz beim Orthopäden.
Wie bei jeder Mini Med Veranstaltung konnten die Besucher wieder ihre persönlichen Fragen an die Referenten stellen.

Fotocredit: Walter Schindler


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG