Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

91 Angebote – aus 20 Gemeinden – 9 Verbänden und 1 Region Gruppenangebot der Region Murtal

91 Angebote – aus 20 Gemeinden – 9 Verbänden und 1 Region  Gruppenangebot der Region MurtalMittwoch, 15. Mai 2019

Die „Region Murtal – Herklopfen spüren“ hat die Angebote für Gruppen gesammelt, zusammengefasst und gedruckt. Über 90 Angebote von 70 Veranstaltern auf 40 A4Seiten sind so zusammengekommen.

Gerade im Gruppenbereich sieht die Region großes Potential; durch die zahlreichen erfolgreichen Ausflugsziele der Region können Gruppen mit Hilfe dieses neuen Gruppenfolders länger in der Region gehalten werden. 

„Mit Hilfe dieser Übersicht wird den Gruppenveranstaltern sehr übersichtlich vermittelt, dass es noch viel mehr hier in der Region zu entdecken gibt. So können wir erreichen, dass Gruppen das Murtal nicht als Zwischenstation sehen, sondern als das Ausflugsziel!“ erklärt Anna-Maria Leitner, Projektmitarbeiterin der Region Murtal.

Die Angebote splitten sich in die Bereiche „Geheimnisse entdecken“, „Entschleunigen Beschleunigen“, „Selbst aktiv werden“, „Herzerfrischende Erlebnisse“ und „Herzhaftes entdecken“. So stehen vom Museums- bis zum Thermenbesuch, von der Red Bull Ring Tour bis zur Schneeschuhwanderung und von der Bootsfahrt auf der Mur bis zur Mostverkostung eine unglaubliche Bandbreite an Angeboten zur Verfügung. 

Mit dieser Auswahl sollen Reiseveranstalter, Vereine, Seniorengruppen, Betriebsausflüge genauso angesprochen werden, wie Incentive- und Kleingruppen. Mit Aussendungen, Mailings und persönlichen Kontakten werden diese in Zukunft gezielt kontaktiert und angesprochen. Außerdem werden im Rahmen dieses Projektes zukünftig auch die gruppengeeigneten Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe erfasst, um so den Veranstaltern ein Rundum-Angebot bieten zu können.

Michael Ranzmaier-Hausleitner, Sprecher der ARGE „Region Murtal – Herzklopfen spüren“ und Vorsitzender Region Spielberg: „Die Gruppenangebote zeigen wieder auf wie vielfältig unsere Region und wie umfangreich das Angebot für unsere Gäste ist, wenn wir gemeinsam agieren. Wichtig ist aber nicht nur, dass wir jetzt eine gemeinsame Drucksorte haben, sondern, dass wir uns auch gemeinsam vermarkten. Daher wird es in Zukunft noch zahlreiche Maßnahmen sowohl in der Vermarktung wie auch in der Zusammenarbeit der Gruppenangebote geben.“ 

Heinz Mitteregger, Puch-Museum & Tourismusverband Judenburg: „Gerade für die kleineren Anbieter ist es wichtig auf sich aufmerksam zu machen; das können wir im Netzwerk natürlich viel besser. Es freut uns auch, dass so viele Ausflugsziele und Veranstalter mit im Boot sind und wir freuen uns schon auf die Zusammenarbeit mit den Kollegen.“ 

Fotocredit: Michael Jurtin


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG