Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Murtal: „Kreative Lehrlingswelten“

Murtal: „Kreative Lehrlingswelten“ Freitag, 28. Juni 2019

Verborgene Talente entdecken!
Schon bei unseren Jüngsten “Interesse für Handwerksberufe wecken“ war das Ziel dieses Aktionstages in der Volksschule Lindfeld in Judenburg. Die höchst motivierten und interessierten Kinder der 3. und 4. Schulstufe konnten an Mini-Werkbänken, den sogenannten Werkboxen, unter fachmännischer Anleitung unserer regionalen Betriebe Berufe ausprobieren. Der Bogen spannt sich vom Automechaniker bis zum Floristen. Großes Interesse zeigten die Kids am Angebot der Stadtwerke Judenburg. Verkäufer im Einzelhandel oder Koch waren auch sehr gefragt. Die gemeinsam gekochten Nudeln fanden naturgemäß großen Anklang.

Die Region braucht Facharbeiter!
Die LEADER-Region innovationsRegion Murtal, mit Bürgermeister Hannes Dolleschall und Geschäftsführer Christian Reiner, begleitet an diesem Tag dieses für unsere Region so wichtige Projekt. Es gilt dem Facharbeitermangel entgegenzuwirken und damit den Standort Murtal zu sichern und zu stärken. Kindern den Weg in Richtung handwerkliche Berufe aufzuzeigen und spielerisch näherzubringen, ist hier der klare Fokus.

Wer als Schule nicht mitmacht, ist selber schuld!
Nicht nur, dass die Kinder großen Spaß an diesem Projekttag hatten… viele zeigten wirklich sehr großes Interesse an den Berufsbildern, die ausprobiert werden konnten. Das Zusammenspiel Schule und Wirtschaft ist ein zentraler Punkt in der Regionalentwicklung. Damit diese Erfolgsgeschichte weitergeht, sorgt die LEADER-Region innovationsRegion Murtal für dieses kostenlose Angebot, an dem alle Volksschulen und NMS teilnehmen können. Einfach nur mit den Verantwortlichen der innovationsRegion Murtal in Kontakt treten. Wir kümmern uns darum, dass die Werkboxen auch in Ihre Schule kommen.

Unser Dank gilt den Unternehmen und der Schule!
Vielen Dank an die höchst engagierten Unternehmen aus der Region, die die Gelegenheit genutzt haben, mit ihren hoffentlich bald neuen Lehrlingen direkt in Kontakt zu treten. Herzlichen Dank natürlich auch an den Schulleiter Herrn Dir. Marco Krätschmer, BEd., und seinem Lehrkörper.

Text und Fotocredit: innovationsRegion Murtal   

Dieses Projekt wird als LEADER-Projekt im Rahmen des Programmes zur Entwicklung des ländlichen Raumes LE 2014-2020 mit Mitteln der europäischen Union, des Bundes und des Landes Steiermark gefördert. LEADER wird über das Regionalressort des Landes Steiermark als landesverantwortliche Stelle abgewickelt.


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG