Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Murtal: Ursprung - Das soziale Netzwerk für weggezogene

Murtal: Ursprung - Das soziale Netzwerk für weggezogeneFreitag, 19. Juli 2019

Die Vernetzung von Weggezogenen mit ihrer Heimat steht im Fokus des Projekts Ursprung. Soziale und wirtschaftliche Benefits für die Gemeinden Unzmarkt-Frauenburg, St. Georgen ob Judenburg, Murau und St. Peter ob Judenburg sind die Triebfeder für die Entwicklung und Umsetzung der exklusiven sozialen Plattform.

Die Devise lautet:
Zeit, sich wieder zu finden. Mit emotionaler Botschaft sollen Menschen, die in den Gemeinden leben, aufgewachsen oder zur Schule gegangen und ausgewandert sind, wieder miteinander vernetzen. Man sieht sich seit Jahrzehnten mit der ländlichen Abwanderung konfrontiert und möchte mit der exklusiven sozialen Plattform Ursprung sowohl den wirtschaftlichen Standort der Region stärken, als auch die soziale Komponente aufleben lassen. Denn laut Leopold Neuhold, wissenschaftlicher Begleiter des Projekts, sind Abgewanderte für eine Region nicht unbedingt verloren. Denn Beziehungen können zu Bindungen umgewandelt werden. Die Projektträger Harald Kraxner von der Holzwelt Murau und Christian Reiner von der Innovationsregion Murtal sind sich ebenso einig: Die soziale Plattform Ursprung ist ein Ansatz, mit der demografischen Abwanderungsthematik umzugehen. Mit der Investition von gesamt fast 150.000 Euro und der Expertise der renommierten Grazer Agentur Conversory, soll das Pilotprojekt zum Erfolg geführt und folgend ausgebaut werden.Die Vorteile der sozialen Plattform Ursprung liegen klar auf der Hand: die Möglichkeit der Vernetzung und des Austauschs, die Stärkung des wirtschaftlichen Standorts der einzelnen Gemeinden und die Aufwertung von regionalen Veranstaltungen. Gestartet wird das exklusive soziale Pilotprojekt Ursprung mit einer noch nie dagewesenen gemeinschaftlichen Foto-Aktion: alle, ob Dagebliebene oder Ausgewanderte, einer Gemeinde werden dazu eingeladen, ihr Portraitfoto hochzuladen. Das wird der Startschuss der neuen sozialen Plattform Ursprung.  

Wenn Sie weggezogen sind und aus den Orten Unzmarkt-Frauenburg, St. Georgen ob Judenburg, Murau und St. Peter ob Judenburg ursprünglich kommen, machen Sie mit und tragen Sie sich ein.

Anmeldungen sind auf folgenden Seiten möglich:
www.ursprung-murau.at
www.ursprung-unzmarkt-frauenburg.at
www.ursprung-st-peter- judenburg.at
www.ursprung-st-georgen-judenburg.at

Fotocredit: Conversory

 

PDF Ursprung-Pressefolder-A4.pdf


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2020 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG