Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Murtal: 57. Internationale „Drei Tage Wanderung“ eröffnet

Murtal: 57. Internationale „Drei Tage Wanderung“ eröffnet Freitag, 9. August 2019

12 Nationen erobern in drei Tagen die Bergwelt rund um Knittelfeld

Die 57. Internationale „Drei Tage Wanderung“ findet heuer vom 8. bis 10. August statt. Mittwochabend wurde der beliebte Wanderevent von Vizebürgermeister Guido Zeilinger, der Sportreferentin Anica Lassnig, der Landtagspräsidentin Gabriele Kolar sowie zahlreichen politischen Vertretern und dem Obmann der Drei-Tage-Wanderer, Walter Gubitzer eröffnet. Die Eisenbahner Stadtkapelle Knittelfeld sorgte für die musikalische Begleitung am Geländer der NMS Knittelfeld - Lindenallee. Die TänzerInnen des Heimatvereines „Stamm 1907“ führten Brauchtumstänze vor und die Schnalzer der „Steirerherzen“ sorgten für Begeisterung.

Jedes Jahr ist Knittelfeld Anfang August, Treffpunkt für wanderfreudige Damen und Herren aus dem In- und Ausland. Wie im Vorjahr sind heuer Wandergruppen aus Belgien, Deutschland, Russland, Italien, den Niederlanden, Polen, der Schweiz, der Slowakei, Tschechien und Ungarn, vertreten. Kroatien stellt heuer die größte Abordnung mit 51 Personen. Sie komen aus den kroatischen Wandervereinen (HPD) HPD Cibalia aus Vinkovci, HPD Tikvica aus Županja, HPD Granaš aus Strebci, HPD Malačka aus Kaštel und HPD Bršljan Jankovci aus Osijek. Sie alle werden in den kommenden Tagen unter anderem den Steinplan, die Hochalm, und die Adlerkuppe erklimmen. Auch einen Familienwandertag wird es geben. Der Obmann, Walter Gubitzer bedankte sich bei den vielen ehrenamtlichen HelferInne. 1. Vizebürgermeister Guido Zeilinger bedankte sich ebenfalls im Namen der Stadtgemeinde für den Einsatz der Drei-Tage-Wanderer.

Unter den Gästen waren, neben dem 2. Vizebürgermeister Siegfried Oberweger (FPÖ) auch STR Renè Jäger (ÖVP), die Gemeinderätinnen Barbara Großschädl, Regina Biela, Edith Pirker (alle SPÖ) sowie die Gemeinderäte Franz Moharitsch (KPÖ) und Dominik Modre (FPÖ).

Als Willkommensgeschenk überreichten die Vertreter der Politik den Delegationsleitern der einzelnen Gruppen, ein Sackerl mit Köstlichkeiten der Konfiserie Kern und wünschten den TeilnehmerInnen, blasen- und unfallfreie Tage in den Bergen.

Bildtext: Bild 1: Die Vertreter aus dem Knittelfelder Gemeinderat.
Bild 2 + 3: Landtagspräsidentin Gabriele Kolar mit der Knittelfelder Stadtkapelle, die sie auch dirigieren durfte.
Bild 4+5: Wandervereine aus Kroatien.
Bild 6: Den Vertretern der Delegationen wurden kleine Geschenke zur Begrüßung überreicht.

Fotocredit: Ute Pani, Stadtgemeinde Knittelfeld


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG