Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Dem Littering ein Ende setzen

Dem Littering ein Ende setzenDienstag, 10. September 2019

Der „neudeutsche Name für Vermüllung im öffentlichen Raum und der Natur ist Littering“.

Hunderttausende Kilogramm Müll werden alljährlich in der Steiermark und natürlich leider in ganz Österreich achtlos in die Natur, aus dem Auto und leider auch in Stätten, wo sich Menschen treffen, einfach achtlos weggeworfen. Diese Belastung verträgt die Umwelt und die Menschen, die den Müll der anderen immer wieder einsammeln müssen auf Dauer nicht.

In der Steiermark landen Jahr für Jahr hunderttausende Kilogramm Müll im öffentlichen Raum und werden so zu einer großen Belastung für unsere Umwelt, insbesondere für unser steirisches Trinkwasser. Zahlreiche Organisationen, Initiativen und Projekte – wie beispielsweise der Steirische Frühjahrsputz, bei dem jährlich ca. 200.000 Kilogramm achtlos weggeworfener Müll eingesammelt wird – tragen durch ihr Wirken zu einer sauberen und lebenswerten Steiermark bei. Dem „Littering“ kann jeder leicht und verantwortungsvoll entgegenwirken. Seinen Müll mit nach Hause nehmen, oder die öffentlichen Abfallbehälter benützen.


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG