Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Herk zu Airpower: „Volle Unterstützung für Weiterführung“

Herk zu Airpower: „Volle Unterstützung für Weiterführung“Mittwoch, 11. September 2019

Trotz schlechten Wetters strömten vergangenes Wochenende wieder an die 185.000 Besucher zur Airpower, die sich aber nicht nur damit als „wesentlicher Wirtschaftsfaktor etabliert hat“, betont WKO Steiermark Präsident Josef Herk. Er plädiert darum in der aktuellen Debatte über die Zukunft des Megaevents klar für eine Fortsetzung und unterstützt damit den Kurs von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. „Die Airpower ist weit mehr als Flugzeug schauen. Aus Sicht der Wirtschaft kann man eine Leistungsschau dieser Dimension nur befürworten“, so Herk. Schließlich arbeiten bereits jetzt 250 österreichische Unternehmen mit 9.200 Beschäftigten in der Luftfahrtechnologie, sie erzielen einen Jahresumsatz von rund 2,2 Milliarden Euro – Tendenz steigend. „Als WKO sind wir seit dem Jahr 2003 aktiv in die Airpower eingebunden und fungieren als Bindeglied zwischen Militär und Wirtschaft, die Kooperationen fallen hier auf einen fruchtbaren Boden“, erklärt Herk abschließend.

Fotocredit: Rene Schmedler


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG