Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

STUBENrein – der weiße Stuhl in den Stuben

STUBENrein – der weiße Stuhl in den StubenDonnerstag, 17. Oktober 2019

Das Kulturfestival STUBENrein fand heuer zum 4. Mal im Bezirk Murau statt. Die künstlerische Qualität der Veranstaltungsreihe wurde 2019 durch die Kooperation mit dem "Sterischen Herbst" unter Beweis gestellt.

Besonders wertvoll für die Region waren in diesem Jahr die soziokulturellen Veranstaltungen, wie z.B. die „Suppenküche", der „Kost- nix-Laden“ oder das „Glück stehlen“ im Seniorenzentrum Stadl. Wo die Videokünstlerin Jasmin Ladenhaufen in einem behutsamen Foto- und Videoprojekt Menschen im Seniorenkompetenzzentrum Weidenhof befragt hat, wie sich ihre Glücksvorstellungen durch den Wandel klassischer Familienstrukturen verändert haben. Wie lebt es sich zum Beispiel, wenn Großfamilien, die lange Zeit typisch waren, immer seltener werden? Eine Bilderreise zu heiteren Orten, zu Wünschen und Momenten, die das Leben erfüllen. Auch die Veranstaltung Vom Fortfahren und Heimkommen hat gezeigt: Wer geht, hat Fragen und wer zurückkommt, zumindest eine für sich beantwortet. Dazwischen liegen Welten. Isabella Krainer erzählte von A bis Z davon.

Diese Projekte sorgen auch zukünftig für mehr Lebensqualität in der Holzwelt Murau. Damit ist es dem Festival STUBENrein wiederum gelungen, die Stimmungen der Region aufzuspüren und diese Impulse an die Regionalentwicklung weiterzugeben. Eine Win-Win-Situation, die na chahmenswert ist.

Fotocredit: Holzwelt Murau


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG