Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

„Wohlfühlcenter Murtal“ sorgt für Beweglichkeit

„Wohlfühlcenter Murtal“ sorgt für BeweglichkeitDienstag, 5. November 2019

„Schmerzfrei ohne Operation“ sowie „Beweglich und schmerzfrei Leben“, das haben sich die alternativen Schmerzspezialisten Liebscher und Bracht zum Ziel gesetzt. Erich Kropf praktiziert diese Schmerztherapie im „Wohlfühlcenter Murtal“ in der Anton-Regner-Straße 2a. Bürgermeister Gerald Schmid, die beiden Stadträte Harald Bergmann und Erwin Schabhüttl sowie IGK Obmann Jörg Opitz besuchten den motivierten Trainer.

Erich Kropf ist ausgebildet in der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht, Lebens- und Sozialberater sowie Bowen Practitioner. Die Bowen-Technik wirkt auf das Muskel- und Fasziensystem und spricht das autonome Nervensystem an. Diese und weitere Techniken sowie Tipps rund um die Gesundheit erfahren sie im „Wohlfühlcenter Murtal“. Kropf begleitet sie auf ihrem Weg zur Gesundheit mit speziellen Alternativbehandlungen. Zusätzlich bietet er Hilfestellung und Beratung in allen Lebenslagen an. Und da zum Wohlbefinden auch gesunde Ernährung beiträgt, verkauft er auch AMC-Kochsysteme.

Bildtext: STR Harald Bergmann, Bürgermeister Gerald Schmid, Erich Kropf, STR Erwin Schabhüttl und Jörg Opitz.
Fotocredit: Corinna Wöhry, Stadtgemeinde Knittelfeld


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2019 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG