Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Alexander Umundum, das Wunderkind auf der Blockflöte, ist auf der Bühne ein ganz Großer

Alexander Umundum, das Wunderkind auf der Blockflöte, ist auf der Bühne ein ganz GroßerDienstag, 4. Februar 2020

Der siebenjährige Flötist Alexander Umundum aus Spielberg gilt als Wunderkind auf der Blockflöte und gab sein erstes Solokonzert im Schloss Gabelhofen.

Im Schloss Gabelhofen waren am 3. Februar die Stühle bis auf den letzten Platz besetzt als der junge Ausnahmekünstler sein erstes Solokonzert zum Besten gab.

Die Fohnsdorfer Musikschul-Direktorin Corinna Wasserfaller lud zu einem besonderen Konzert der Musikschule Fohnsdorf ein. Thema des Abends „Junge Künstler stellen sich vor“. Sie übernahm auch die Begrüßung und stellte den jungen Alexander Umundum vor. Das Ausnahmetalent aus Spielberg war im Anschluss mit seinem ersten Soloblockflötenkonzert an diesem Abend zu hören.

Der siebenjährige verzauberte das staunende Publikum mit Werken von Bigaglia, van Eyck, Telemann, Vivaldi, Corelli, Sammartini sowie Stücken aus dem 20. Jahrhundert von Haberl und Rose. Begleitet wurde Alexander von Dimitrij Manelis auf dem Cembalo und Klavier.

Alexanders Eltern und seine Schwester berichteten über seinen Werdegang und erzählten auch kleine Anekdoten. Seine Familie ist ebenfalls sehr musikalisch. Mutter Daniela spielt Querflöte, Papa Markus Klarinette und Saxofon, Bruder Tobias (11, Klarinette) und seine Schwester Selina (9, Querflöte und Gesang). Gemeinsam bilden sie das Trio AlSeTo.

Auch Gerhard Bucher, Alexanders Musiklehrer an der Fohnsdorfer Musikschule, hatte die passenden Statements für den jungen Künstler.

Stürmisch wurde Ausnahmetalent Alexander Umundum mit Beifall überschüttet, daraufhin gab es noch zwei Zugaben. Professionell wie bei den ganz großen Künstlern. Mit Standing Ovations endete das Konzert des begabten Musikers.

Die beiden Rotarier, Arno Martetschläger und Peter Parson, überreichten dem Star des Abends einen Spendenscheck über 500 Euro.

Fotocredit: Walter Schindler


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2020 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG