Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Claudia Rossbacher präsentiert ihren druckfrischen Murtal-Krimi

Claudia Rossbacher präsentiert ihren druckfrischen Murtal-KrimiDonnerstag, 5. März 2020

Am Donnerstag, 26. März liest Claudia Rossbacher in der Stadtbibliothek aus ihrem neuen Roman „Steirerstern“. Ihre Tatorte sind immer in steirischen Regionen angesiedelt und im neuen Krimi ermitteln Sandra Mohr und Sascha Bergmann im Murtal. Bei einem Open Air in Spielberg wird der Bassist der Band nach einem Treppensturz tot aufgefunden. War es Mord oder Totschlag? Verdächtig ist die junge Sängerin, die nach dem Konzert untertaucht. Wurde auch sie Opfer eines Verbrechens? Neider und Feinde gibt es genug. Und auch einen besessenen Fan, der sie stalkt.

Die Autorin, die als Model im Scheinwerferlicht stand, arbeitet seit 2006 als freie Schriftstellerin in Wien und in der Steiermark. Sie schreibt vorwiegend Kriminalromane und Kurzkrimis. Ihre Steirerkrimis waren alle Bestseller in Österreich und wurden mit dem österreichischen „Buchliebling“ ausgezeichnet aber auch von ORF und ARD bereits verfilmt.

Die Lesung beginnt um 19 Uhr. Eintritt: 6 Euro. Karten sind in der Stadtbibliothek erhältlich.

Bildtext: Claudia Rossbacher präsentiert ihren Krimi „Steirerstern“.

Fotocredit: Hannes Rossbacher


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2020 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG