Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Martina Stummer und Claus Trost retten Junge Krähen

Martina Stummer und Claus Trost retten Junge KrähenDonnerstag, 2. Juli 2020

Junge Krähen in der Kameokastraße von Martina Stummer und Claus Trost gerettet.

Die Gemeinderätin Martina Stummer und der Gemeinderat Claus Trost fanden zwei junge Krähen in der Kameokastraße. Sie irrten flugunfähig auf der Straße umher. Es war also nur mehr eine Frage der Zeit, bis sie von einem Auto erfasst oder einem Raubtier erwischt werden. Die beiden Gemeinderäte zogen sofort den Hobby-Ornithologen Bruno Pichler zurate. Die jungen Krähen standen kurz vor ihrem ersten Flug. Aber davor werden diese sogenannten Ästlinge oft noch von den Eltern am Boden oder in einem Gebüsch gefüttert. Die beiden jungen Krähen wurden eingefangen und in einem nahegelegenen Gebüsch in Sicherheit gebracht. Während der ganzen Aktion wurden die Retter interessiert von den beiden wachsamen Altvögeln beobachtet.
Foto: Bruno Pichler


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2020 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG