Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Judenburg startet am 1. Oktobermit mit Ralph Duschek in die neue Kultursaison

Judenburg startet am 1. Oktobermit mit Ralph Duschek in die neue KultursaisonDienstag, 8. September 2020

Im Judenburger Plattencafé Rarecs wurde gestern das neue Judenburger Kulturprogramm vorgestellt. Freuen Sie sich auf ein umfangreiches Programm, das - unter Einhaltung aller COVID-Sicherheitsvorschriften - einen spannenden Herbst/Winter verspricht.

Auch wenn in Zeiten von Corona alles anders ist, setzen die Kulturverantwortlichen in Judenburg auf Altbewährtes, gepaart mit Tradition, Information und - was gerade jetzt enorm wichtig ist – auf einen hohen Unterhaltungsfaktor, natürlich unter Einbindung großartiger heimischer Künstler! „Mitten in der Pandemie so ein Programm zu erstellen ist eine besondere Herausforderung“, so Kulturreferentin Elke Florian. Michaela Hammer, Leiterin der Kulturabteilung meinte: „Wir müssen uns einfach drüber trauen und die volle Auslastung ist in Zeiten von Corona die halbe Auslastung“. Damit soll den Besuchern ermöglicht werden, Kultur SICHER zu genießen. Also schnell Karten besorgen denn das Haus ist jetzt sehr schnell ausverkauft.

Zwischen Oktober 2020 und Februar 2021
wird in Judenburg wieder ein abwechslungsreiches Kulturprogramm geboten. Unter anderem zu sehen und hören: Kapazunder des Kabaretts wie Thomas Stipsits, Markus Hirtler oder Gernot Haas werden gleichermaßen wie die „Wiederholungstäter“ Roaring Sixties, die bei ihrem aktuellen Programm „LOV-LOVE-LOVE„ die Beatles in den Mittelpunkt ihres traditionellen „Weihnachtskonzertes“ stellen und so ihr Publikum sicher wieder begeistern.

Am 12. September ist bereits wieder die Jazz-Jam-Session im Plattencafé Rarecs. Diese Sessions finden vier Mal im Jahr statt, die nächste wird am 5. Dezember, so Claudia Weindl vom Plattenladen, stattfinden.

Im Doppelkonzert Flo Gruber und Alle Achtung kommen Fans des Pops auf ihre Rechnung, aber auch klassische Klavierklänge, Jazz oder rein Akustisches wird demnächst im Veranstaltungszentrum in Judenburg zum Besten gegeben.

Das Abenteuer- und Reisevortragsfestival El Mundo und THOMAS STIPSITS – KABARETT „STINATZER DELIKATESSEN – QUASI EIN BEST OF “ sind bereits ausverkauft. Ursprünglicher Termin Thomas Stipsits war der 29. April 2020 –  bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit

Im Rahmen der Jeunesse-Konzertreihe tritt am 21. Jänner das Duo „Vila Madalena“ auf.

Alle genauen Termine zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie in der angehängten Judenburger Kulturprogramm_Okt.20-Feb.21.pdf und wie gewohnt auf murtalinfo unter Event.
 

Fotocredit: murtalinfo

PDF Judenburger Kulturprogramm_Okt.20-Feb.21.pdf


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2020 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG