Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Projekt "Blackout" - Übergabe mobile Tankstelle und Notstromaggregat an die FF Großlobming

Projekt Mittwoch, 9. Dezember 2020

Wetterextreme beschäftigten in den letzten Jahren Feuerwehren und werden wohl auch in den nächsten Jahren für Einsätze sorgen. Aus diesen Extremen heraus wurde das Projekt „Blackout“ geboren.

Was tun, wenn über Stunden oder sogar Tage kein Strom mehr zur Verfügung steht? Was tun, wenn man nicht einmal für ein Baby das Fläschchen zubereiten kann? Dinge, die in unserer hochmodernen Gesellschaft eigentlich undenkbar sind.

Doch die Vergangenheit hat gezeigt, dass solche Dinge auch in Zeiten von Hochleistungsinternet und digitaler Vernetzung nicht von der Hand zu weisen sind. Der Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld hat sich zur Aufgabe gemacht, dem Szenario „totalen Stromausfall“ mit stationären Notstromaggregaten entgegenzuwirken.

Den Anfang der Ausstattung machte dabei das Rüsthaus der Feuerwehr Großlobming, die kürzlich das erste 35 kVA Notstromaggregat mit einer zusätzlichen mobilen Tankstelle in Betrieb genommen hat und somit im Fall des Falles autark arbeiten kann, erklärt Brandrat Harald Pöchtrager der dieses Projekt federführend begleitet hat.

Dieses Projekt wird vom Landesfeuerwehrverband mit € 4.500.- und vom Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld mit € 4.000.- großzügig gefördert. Damit verbleiben für die Gemeinde und Feuerwehr € 3.500.- welche für ein derartiges Projekt als sehr gering und vor allem in Zeiten wie diesen als „leistbar“ bezeichnet werden kann.

Die Feuerwehren des Bereichsfeuerwehrverbandes Knittelfeld sollen künftig zu sogenannten "Notfallzentren" ausgebaut werden. Rüsthäuser sollen somit "erste Anlaufstelle" in der Gemeinde sein, wenn es etwa zu einem längeren Stromausfall komme, erläuterte Landesbranddirektor Stv. Erwin Grangl.

Nach dem ersten Probelauf übergab mit besonderem Stolz der Lobmingtaler Bürgermeister Christian Wolf die Schlüssel zum Notstromaggregat an den Kommandanten der Feuerwehr Großlobming Hauptbrandinspektor Christoph Leitner.


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2021 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG