Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Wie wird da Jahr 2021 aus astrologischer Sicht

Wie wird da Jahr 2021 aus astrologischer SichtMontag, 28. Dezember 2020

Mit diesem Beitrag starten wir die erste Folge einer kleinen Serie mit der Knittelfelder Astrologin Karin Maria Brunner  was das Jahr 2021 aus astrologischer Sicht bringen wird.

Sie wird Aspekte beschreiben wo die Reise 2021 hinführen kann? Wie sich die Sterne auf unser Leben auswirken und was wir aus astrologischer Sicht in diesem Jahr erwarten können.

Wie wird da Jahr 2021 aus astrologischer Sicht

Nach dem besonders herausfordernden Jahr 2020 wünschen wir uns alle, dass das Jahr 2021 leichter und angenehmer wird. Ich kann aus astrologischer Sicht sagen, dass Pluto noch für Transformation, also einer Veränderung im Bereich Politik und Wirtschaft sorgt. Auf unserer persönlichen Ebene sollte 2021 ein Jahr zum Durchatmen werden, sofern jeder dazu beiträgt das Neue anzunehmen und bereit ist weiterzugehen. Ab April wird das Thema „Corona-Covid19“ langsam in den Hintergrund treten. Aber bitte weiterhin achtsam bleiben, auf Eigenverantwortung und auf das Wassermann-Thema der Zwischenmenschlichkeit sowie Nächstenliebe setzen.

Ich erkläre es mal so:

Wir wissen, dass wir in jeder Krise auch eine Chance sehen sollten, so hat sich im vergangenen Jahr auch viel Positives herauskristallisiert, individuell verschieden.

Tatsächlich sind wir aus astrologischer Sicht an einem Wendepunkt angelangt. Das starke und impulsive Stellium bzw. die enge Konjunktion im Tierkreiszeichen Steinbock, mit den Planeten Jupiter, Pluto und Saturn haben sich gelockert. Sie waren der qualitative Auslöser für das „Chaos“, in Gesundheit, Krise, Neuorientierung, Lockdowns etc.

Der Gigant Pluto bleibt uns noch für längere Zeit im Steinbock erhalten und wird mit seiner Qualität für neue Strukturen in der WELT- Politik, Wirtschaft sorgen. Er beeinflusst ein Umdenken bzw. den Umbruch im globalen festgesessen Denken.

Jupiter und Saturn sind nun in das nächste Tierkreiszeichen Wassermann gewandert. Die Qualität von Wassermann steht für „das Neue“ den menschlichen Geist, Entwicklung, moderne Sicht, Freiheiten und Technologien etc. Dem Steinbock wird „das Alte“, Konservative, Gesetz, Regeln, Politik, Wirtschaft uvm.“ zugeordnet.

Mit den beiden konstruktiven Planeten Jupiter und Saturn im Wassermann, werden wir dazu aufgefordert uns auf Neues einzulassen. Also Änderungen positiv, aber auch kritisch wahr- und anzunehmen.

Global gesehen benötigen wir Geduld, die Verletzungen von 2020 zu verkraften. Laut chaldäischer Ordnung begleitet uns jedes Jahr, beginnend mit dem Frühlingspunkt ein Planet als Jahresregent.
2020 war das Mondjahr. Unsere Gefühle, Gemüter, tiefen Ängste des Unterbewusstseins wurden gefordert.
2021 regiert der Planet Saturn, welcher für Disziplin, Ordnung, Strategien und neue Gesetze sowie auch Sicherheiten etc. steht. Keine Sorge - weitere Lockdowns sollte es keine geben, sofern wir verantwortungsvoll mit der Situation umgehen.

Zusammenfassend geht es darum, aus der Krise, ob individuell oder weltumfassend, gestärkt (Saturn) in das Jahr 2021 zu gehen. Neues (Wassermann – Uranus) anzunehmen und Altes (Saturn in Wassermann) mit dem Thema (…es war immer so…) los zu lassen. Chancen (Jupiter in Wassermann) anzunehmen, auf neue Technologien zu setzen und dem Begleiter namens Vertrauen (Jahresregent Saturn) wieder die Türen und Tore zu öffnen.

Es wird besser, es wird anders!

Eure Karin Maria

Astromaster®  Karin Maria Brunner  

Schon in Kindertagen interessierte sich die Knittelfelderin Karin Maria Brunner für Mythologie und Geschichte. Sie begann schon sehr früh verschiedene Bücher über Astrologie zu lesen. Um wirklich fundiertes Wissen weiterzugeben absolvierte Brunner die österreichische Astrologieschule "Astromatis®" und schloss diese mit einem Diplom und den Berufstitel Astromaster® ab.


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2021 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG