Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Neuer Medienraum für Jugendliche errichtet

Neuer Medienraum für Jugendliche errichtetDonnerstag, 8. April 2021

In den Kellerräumlichkeiten des Jugendzentrums in der Knittelfelder Marktgasse entstand ein Medienraum für Jugendliche. Das Siegerprojekt aus dem Bürgerbeteiligungsprozess „#DeinKnittelfeld – Jugendbudget 2020“ startete mit den Umbauarbeiten im Herbst vorigen Jahres. Nun ist der Medienraum fertig gestellt, er wurde feierlich von Bürgermeister Harald Bergmann, GRin Regina Biela, Mag.a Daniela Köck, Geschäftsführerin beiteiligung.st und Nicole Rinofner von der Sparkasse Knittelfeld eröffnet.

Auf Initiative des Bürgermeisters Harald Bergmann startete im März 2020 das Beteiligungsprojekt „#DeinKnittelfeld – Jugendbudget 2020“. Dabei konnten Jugendliche im Alter von 14 bis 20 Jahren ihre Ideen für die Stadt Knittelfeld einbringen und aktiv an der Stadtentwicklung mitwirken. Die Wünsche und Anliegen konnten auf die dafür vorgesehenen Postkarten, die unter anderem in den Schulen ausgeteilt wurden, aber auch im Bürgerbüro, der Stadtbibliothek und im Jugendzentrum auflagen, geschrieben werden.

Sieger beim „#DeinKnittelfeld – Jugendbudget 2020“

Beim Kernteamtreffen im August vorigen Jahres, das vom Büro Kinder, Jugend und Familie der Stadtgemeinde organisiert wurde, arbeiteten interessierte Jugendliche weiter an den eingebrachten Projekten. Dabei wurden sie von der Fachstelle für Kinder, Jugend und BürgerInnenbeteiligung (beteiligung.st) sowie von Mitgliedern des Ausschusses für Familie/Kinder/Jugend professionell begleitet. Als besonderes Dankeschön für die aktive Mitarbeit wurden unter allen TeilnehmerInnen zwei Sparbücher im Wert von je 500 Euro verlost. Aus den über 400 eingesendeten Ideen kristallisierten sich vier Schwerpunktthemen heraus. Vor allem die Etablierung eines Medienraums in den Kellerräumen des Jugendzentrums wurde von den jungen BürgerInnen gewünscht.

Umbauarbeiten bereits ab Herbst

Bereits im September fiel dann der Startschuss für das Projekt. Nachdem der Gemeinderat die Umsetzung des Medienraums beschlossen und genehmigt hatte starteten die Umbauarbeiten. Die Renovierung umfasste die Boden- und Wandsanierung, Elektro- und Heizungsinstallation, den Mauerdurchbruch sowie weitere kleinere erforderliche Arbeiten. Zudem wurde der Raum mit einem Beamer, einer Leinwand und adäquaten Sitzmöglichkeiten (Palettenmöbel) ausgestattet.

Aktive Jugendbeteiligung bei der Umsetzung

Nicht nur bei der Ideenfindung, sondern auch bei der konkreten Umsetzung des Projekts wurden die Jugendlichen aktiv beteiligt. Sie konnten ihre Vorstellungen bei der Gestaltung einbringen. Über 100 junge KnittelfelderInnen haben an den Online-Beteiligungstreffen und Umfragen zur Raumgestaltung teilgenommen. Die zwei bis dahin ungenutzten Kellerräume unter dem Jugendzentrum Knittelfeld wurden auf diese Weise in einen modernen und multifunktionalen Medienraum verwandelt, in dem zukünftig kostenfreie Filmvorführungen, Workshops, Lesungen, Gaming-Abende usw. stattfinden werden. Auf diese Weise fand das Jugendbudget nachhaltige Verwendung. Die Sparkasse Knittelfeld sponserte auch 2.000 Euro für die Umsetzung des Projekts. Darüber hinaus wurden von AiNet Telekommunikations-Netzwerk Betriebs GmbH zwei Spielekonsolen sowie ein Gamingsessel gespendet.

Die erste Veranstaltung in Form eines Filmabends fand am 8. April statt. Weitere Events und Projekte sind in Planung. Aktuelle Infos und die Veranstaltungstermine werden auf der Instagramseite des Jugendnetzwerks (jugendnetzwerk_knittelfeld) bekannt geben.

Info und Kontakt:
Jugendzentrum, Marktgasse 22a
Büro Kinder, Jugend und Familie der Stadtgemeinde Knittelfeld
Mail: daniela.knafl@knittelfeld.gv.at
Telefon: 0664/80047146
Instagram: jugendnetzwerk_knittelfeld

Bildtext: Daniela Knafl, (Leiterin des Büros Kinder, Jugend und Familie), GRin Regina Biela, BGM Harald Bergmann, Natascha Rinofner (Steiermärkische Sparkasse Knittelfeld) und Daniela Köck (beteiligung.st). 
Fotocredit: Corinna Wöhry


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2021 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG