Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

750 Fans können beim großen Public Viewing EM-Fußballfest im Murtal live dabei sein

750 Fans können beim großen Public Viewing EM-Fußballfest im Murtal live dabei seinMontag, 7. Juni 2021

Fußball-EM 2021 ist und alle Spiele werden live übertragen - mindestens 750 Fans können dabei sein beim größten Public Viewing im Murtal. Ab Freitag 11. Juni kann gemeinsam im Knittelfelder Sportzentrum bei einem tollen Rahmenprogramm gejubelt und gezittert werden.

Mit großer Begeisterung berichtet heute der sportbegeisterte Bürgermeister Harald Bergmann über die erste Outdoor-Großveranstaltung seit  langem. Die Verantwortlichen des ESV und der Stadtgemeinde Knittelfeld haben "Aus der Hüfte geschossen" und gemeinsam von 11. Juni bis 11. Juli ein Public Viewing zur Fußball-Europameisterschaft mit einem umfassenden Rahmenprogramm für Groß und Klein im Sportzentrum auf die Beine gestellt. Für einen reibungslosen Ablauf gibt es ein umfassendes Corona-Präventionskonzept. Mit den Lockerungen ab 10. Juni wird wieder vieles möglich. "Die neue Sperrstunde ist wie für die Euro gemacht", sagt Bergmann. Ab 10. Juni gilt 24 Uhr als Sperrstunde und bei Outdoor-Veranstaltungen dürfen maximal 75 Prozent der Sitzplätze belegt sein. Das bedeutet aus heutiger Sicht dürfen vorerst 750 Fans bei den Spielen im Knittelfelder Stadion dabei sein. Veranstalter dieses Events ist der Verein ESV Knittelfeld, der finanziell von der  Stadtgemeinde und dem Citymanagement sowie Sponsoren unterstützt wird.

Michael Kautschitz vom ESV Knittelfeld erklärt: „Für uns wird das eine große Herausforderung - wir werden es mit vereinten Kräften des Vereins stemmen. Für die Zuseher gelten die 3G-Regeln, es wird Ausschank und Snacks geben."

Gut zu wissen für alle Fans:

„Gezeigt werden in Knittelfeld alle 51 Euro-Spiele bei freiem Eintritt und mit einem coolen Rahmenprogramm. Für Unterhaltung werden verschiedene DJs sorgen. Bei wichtigen Spielen wie Österreich und Kroatien (es gibt eine große Kroatien Community in Knittelfeld), werden die Genres an die Spiele angepasst", sagt Günther Reiter von den Lockdownz. An spielfreien Tagen sind andere Events und ein Kinderprogramm für die Fußballkids geplant. Der 21 Quadratmeter große LED-Screen ist wetterfest und Tageslicht-tauglich. Es ist auf jeden Fall eine Übertragung bei jedem Wetter möglich. Kartenvorverkauf wird es nicht geben. Es gilt das "first come - first serve"-Prinzip. Alle aktuellen Infos über die Spiele und das Rahmenprogramm werden laufend auf Facebook und Instagram gepostet.

Bildtext: Günther Reiter, Bgm. Harald Bergmann, Michael Kautschitz, Jörg Opitz und die Fußballkids bei der Präsentation im Stadion.

Fotocredit: murtalinfo


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2021 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG