Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Knittelfeld: Neue Kinderbetreuungseinrichtung "IN TUTUM" eingeweiht

Knittelfeld: Neue Kinderbetreuungseinrichtung Dienstag, 19. Oktober 2021

Am Freitag, den 15. Oktober wurde die neue Kinderbetreuungseinrichtung in der Knittelfelder Gaaler Straße 12b offiziell eröffnet und eingeweiht. Bürgermeister Harald Bergmann konnte im Beisein von Stadt- und GemeinderätInnen, Kinder, Eltern, Betreuerinnen sowie Vertreter der Kages, der Volkshilfe und der Wohnbaugruppe Ennstal begrüßen.

Ein sicherer Hafen für Kinder
„IN TUTUM“ heißt sicherer Hafen. „Die neue Kinderbetreuungseinrichtung, in der rund 50 Mädchen und Buben betreut werden, ist ein sicherer Hafen für Kinder von 0 bis 6 Jahren“, so Bürgermeister Harald Bergmann bei seiner Eröffnungsrede. „Was in Knittelfeld noch fehlte, war eine Kinderkrippe. Mit diesem Projekt konnten wir den Bedarf an einer Kinderkrippe gemeinsam mit einem Kindergarten abdecken. Zusammen mit der Kages, der Volkshilfe und der Wohnbaugruppe Ennstal wurde die Einrichtung in 10-monatiger Bauzeit errichtet“. Die Gemeinde ist Betreiber, die Volkshilfe Betriebsführer und die SG Ennstal, Erhalter.

Moderner Flachbau
Vorstandsdirektor, Ing. Wolfram Sacherer von der Wohnbaugruppe Ennstal berichtete über das Objekt. Das Grundstück befindet sich hinter dem Landespflegezentrum in unmittelbarer Nähe zum LKH. Auf 600m² Nutzfläche gibt es drei Gruppenräume für je eine ganztägige und eine halbtägige Kinderkrippe sowie für eine Kindergartengruppe. Ruheräume, Turnraum, Therapieraum, Küche, Personalraum, Büro und diverse Nebenräume ergänzen das Raumkonzept. Die Gruppenräume sind barrierefrei und mittels direkter Ausgänge mit dem Garten verbunden. 1.200m² Außenflächen sind es insgesamt mit Spielgarten.

Gelungene Eröffnungsfeier
Die Einrichtung ging bereits heuer im September in Betrieb. Neben den Reden von Bürgermeister Harald Bergmann, Wolfram Sacherer und der Leiterin des Fachbereiches Sozialzentren der Volkshilfe Steiermark, Mag.a Genovefa Kocher-Schruf, segnete Pfarrer Rudi Rappel das Gebäude. Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Harmonikaduo Hans Rinner und Kerstin Schaffer, sowie mit einem Liedchen „Bei uns wird gefeiert“, gesungen von den Kindern, in Gitarrenbegleitung von Einrichtungsleiterin Tamara Webersink.

Bildtext: Die Vertreter der Stadtgemeinde, Ennstaler, Kages und Volkshilfe eröffneten die Einrichtung.
Fotocredit: Corinna Wöhry, Stadtgemeinde Knittelfeld

 


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2021 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG