Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Die Teststraße übersiedelt in die Lindfeldhalle, die Impfstraße bleibt in der ehemaligen Hypo-Bank

Die Teststraße übersiedelt in die Lindfeldhalle, die Impfstraße bleibt in der ehemaligen Hypo-BankFreitag, 3. Dezember 2021

Die von der Regierung verordneten Coronaverordnungen haben zu langen Wartezeiten in den Testzentren geführt. Die Stadtgemeinde Judenburg hat dem Land Steiermark deshalb angeboten, die Lindfeldhalle zur Verfügung zu stellen.

Testen und Impfen wird ab 9. Dezember in Judenburg getrennt möglich sein.

Das von der Privatklinik Kastanienhof GmbH betriebene Impf- und Testzentrum ist derzeit in den Räumlichkeiten der ehemaligen Hypo-Bank (Herrengasse 2) untergebracht. Das hat bis zur neuerlichen Verschärfung der Maßnahmen auch gut funktioniert. In den ersten Tagen nach Verordnung der neuen Coronaregeln war es - wie in ganz Österreich - auch in Judenburg zu einem Ansturm auf die Impf- und Teststraßen gekommen. Bürgermeister Hannes Dolleschall hat mit dem Land Steiermark als Betreiber des Judenburger Test- und Impfzentrums umgehend Kontakt aufgenommen und angeboten, wiederum die Lindfeldhalle für die Durchführung der Corona-Testungen zur Verfügung zu stellen.

Um die Besucherströme sinnvoll zu trennen und den erwarteten Impfbedarf in der Herrengasse abzudecken, wurde nach Überprüfung durch die Verantwortlichen Stellen das Angebot angenommen. Mit dem Standortwechsel soll zukünftig auch gewährleistet werden, dass die Testpersonen im Freien warten müssen.

Die Teststraße wird ab Donnerstag, den 09.12.2021 (ab 8.00 Uhr) den Betrieb in der Lindfeldhalle aufnehmen. Parkmöglichkeiten gibt es am Busbahnhof des Schulzent[1]rums Lindfeld.

Das Impfzentrum verbleibt am derzeitigen Standort in der Herrengasse 2. Ob der Eingangsbereich in das Impfzentrum weiterhin in der Capistrangasse verbleibt, wird derzeit noch evaluiert.

Das Impf- bzw. Testangebot in Judenburg ab 09. Dezember 2021

Teststraße:
Sporthalle Lindfeld – Foyer, Lindfeldgasse 5, 8750 Judenburg (Parkmöglichkeiten Busbahnhof des Schulzentrum Lindfeld) Öffnungszeiten: Mo-Sa, 8.00 Uhr - 18.00 Uhr Anmeldung: www.oesterreich-testet.at oder unter Tel.: 0800-22033

Impfstraße:
Ehemalige Hypo-Bank, Herrengasse 2, 8750 Judenburg (Eingang weiterhin über Capistrangasse) Öffnungszeiten: Mo-Sa, 8.00 Uhr - 18.00 Uhr Infos u. Anmeldung: www.oesterreich-impft.at / www.steiermark-impft.at

Testmöglichkeit in den Judenburger Apotheken
Unter apotheken.oesterreich-testet.at können Termine online gebucht werden. Eine Anmeldung ist auch direkt bei den Apotheken möglich.

Landschaftsapotheke Judenburg
Mag. Valerie Odelga,
Hauptplatz 5, 8750 Judenburg

Telefon: +43 (0) 3572 82365  E-Mail: apotheke@ainet.at

ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag - Freitag 08.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr
CORONA-TESTZEITEN:
Montag - Freitag 08.00 – 12.00 Uhr, 14.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 08.00 - 11.30 Uhr


Stadt-Apotheke Judenburg,
Mag. pharm. Dr. Peter Gall KG,
Burggasse 32, 8750 Judenburg
Telefon: +43 (0) 3572 820 69
E-Mail: service@stadtapotheke.gall.at

ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag – Freitag 08:00 – 18:30
Samstag: 08:00 – 12:00

Fotocredit: murtalinfo


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2022 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG