Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

Feuerwehr St. Peter: Fahrzeug gesegnet und Partnerschaft feiert Jubiläum

Feuerwehr St. Peter: Fahrzeug gesegnet und Partnerschaft feiert JubiläumDienstag, 21. Juni 2022

Gleich zwei besondere Anlässe wurden am Samstagnachmittag am Kirchplatz in St. Peter am Kammersberg gefeiert: Ein neues Mannschaftsfahrzeug der örtlichen Feuerwehr wurde von Pfarrer in Scheifling Ciprian Sascau gesegnet, es ist seit letztem Jahr schon im Einsatz und die Partnerschaft mit der Feuerwehr Hauzenstein in Bayern besteht seit 50 plus 2 Jahre - Corona bedingt konnte vor zwei Jahren nicht gefeiert werden. Das neue MTF löste eines 20 Jahre altes Fahrzeug mit rund 120.000 km am Tacho ab, die Kosten von 65.000 Euro berappten die Wehrkasse, Gemeinde St. Peter und Land Steiermark. Die beiden Weihepatinnen Melanie Reif und Carina Rohn überreichten dem Cheffahrer des neuen Fahrzeuges Christian Rohn die Autoschlüssel für das neue MTF.

Die Partnerschaft Hauzenstein wurde 1970 gegründet, seither wurden oftmals gegenseitige Besuche ausgetauscht. ABI Gerhard Zirker, sein Nachfolger als Wehrkommandant Gerhard Draschl sowie auch sein Vater und langj. HBI Josef Draschl wurden hohe Auszeichnungen vom Deutschen Feuerwehrverband für internationale Zusammenarbeit. HBI Gerhard Draschl und OBI Christian Höggerl überreichten der starken Abordnung aus Hauzenstein ein besonderes Geschenk, geschaffen vom heimischen Künstlerehepaar Hans und Marga Leitner. Ebenso stellten sich die Chefs der Partnerwehr Hauzenstein mit einem Erinnerungsgeschenk ein. Die Partnerschaft wurde vor 52 Jahren unter dem damaligen Wehrkommandanten in St. Peter Johann Schleifer ins Leben gerufen. Seither gibt es zu besonderen Anlässen beider Feuerwehren gegenseitige Besuche, man freut sich immer wieder, dass die Kontakte gepflegt werden. Die Gäste aus Hauzenstein bedankten sich besonders für die Gastfreundschaft, es werden immer wieder die Gäste aus Hauzenstein bei Familien in St. Peter untergebracht und wie auch diesmal wird gemeinsam gefeiert.

ABI Gerhard Draschl, Bgm. Herbert Göglburger und Christoph Stolz in Vertretung von LH Stv. Anton Lang gratulierten der Feuerwehr St. Peter zum neuen Fahrzeug und gelebte Partnerschaft mit den Florianis von Hauzenstein. Der MV Katsch-Frojach unter Kapellmeister Reinhold Miedl-Rissner sorgte für die festliche Umrahmung der Feierstunde und sorgte auch für gute Stimmung beim Dämmerschoppen am Holzplatz am unteren Marktplatz in St. Peter.

 

Bildtext:
Fahrzeugweihe am Kirchplatz in St. Peter, Wehrleitung mit Ehrengästen, v.l. Christoph Stolz, ABI Gerhard Zirker, Patin Melanie Reif, OBI Christian Höggerl, HBI Gerhard Draschl, Patin Carina Rohn, Bgm. Herbert Göglburger und Pfarrer Ciprian Sascau.
4009

Text und Fotocredit: Anita Galler


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2022 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG