Murtalinfo
Suche nach Unernehmen oder Produkte/Dienstlesitungen suchen
Newsletter Facebook Xing RSS
News

6. Macherinnentreffen an der DELPHIakademie

6. Macherinnentreffen an der DELPHIakademieFreitag, 18. November 2022

Irmgard Underrain, GF der DELPHIakademie und von murtalinfo, die das Frauennetzwerk „Die Macherin“ im Oktober 2021 gegründet hat, lud am 16. November zum 6. Macherinnentreffen in die DELPHIakademie ein. 14 Frauen aus der Region folgten der Einladung.

Nach einer herzlichen Begrüßung von Irmgard Underrain stellte DI(FH) Barbara Reichhold GF HIZ-Zeltweg den Online-Ideenwettbewerb „IM KREIS GEDACHT – DEINE IDEE FÜR EINE NACHHALTIGE ZUKUNFT“ - HAUPTPREIS 2.000 EURO! für die Region Murau Murtal vor. Einsendeschluss für den Ideenwettbewerb ist der 30.12.2022. Eingeladen hat Reichhold auch zu zwei Vorträgen und Diskussion zum Thema „Kreislaufwirtschaft für eine nachhaltige Zukunft am 01.12.2022 im HIZ-Zeltweg mit Keynote Thomas Brudermann und am 06.12.2022 in Oberwölz bei der Firma Reinholz GmbH mit einer Firmenführung. Beide Veranstaltungen sind kostenlos, jedoch nur mit Anmeldung möglich. Information und Anmeldung:  HIZ-Zeltweg, T: +43 3577 22225, E: office@hiz.at


Einblicke in das spannende Feld der Astrologie bekamen die „Macherinnen“ im Anschluss von Dipl. Astrologin Karin Maria Brunner, sie hat Ihren astrologischen Blick auf die besonderen Qualitäten welche die verschiedenen Sternzeichen haben, gerichtet. So führte sie fachkundig und herzerwärmend durch den astrologischen Jahreskreis vom Widder bis zu den Fischen. Viele der anwesenden Damen konnten sich in den Beschreibungen entweder selbst oder ihre Angehörigen mit einem zustimmenden Lächeln wieder erkennen.

In Irmgard Underrains Räumlichkeiten der DELPHIakademie passiert Wohlfühlen fast von selbst, besonders in 14stimmiger Gesellschaft.

Doris Riegler, bekannt auch als Lisa Valentin, berührte die Damen mit dem stimmgewaltigen Lied „Gabriellas Song“ aus dem Film „Wie im Himmel“.

Pikant und süß war das kulinarische Verwöhnprogramm am Büfett. Und ganz wichtig in einem Netzwerk ist: Einander kennenlernen, austauschen und gut unterhalten.

Underrain konnte auch zwei neue Mitglieder in der „Macherinnenrunde“ begrüßen:
Astrid Seitinger Woman Coach aus Knittelfeld
Kerstin Schmid Aromaberaterin aus St. Stefan ob Leoben

Insgesamt umfass das Netzwerk 35 „Macherinnen“ aus den verschiedensten Branchen – Es sind Frauen aus der Region die gemeinsam etwas bewegen wollen.


Fotocredit: murtalinfo

 


« zurück

Wählen Sie ein Register:
Witschaft Tourismus Bildung Sport & Vereine Gemeinden
© murtalinfo 2022 | Underrain | DELPHIakademie | Werbeagentur Gössler & Sailer Mediadaten / Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Kodex | ECG